NGF/FERIENHAUS GUDOW
   

Sie sind hier: Startseite -- Notgemeinschaft Feuerwehr e.V. -- Mitglied werden



Mitgliedschaft in der NGF

Jede Person, die der Berufsfeuerwehr Hamburg angehört und deren Ehefrauen bzw. deren Ehemänner sowie Lebensgefährtinnen/-gefährten und Kinder bis zum 18. Lebensjahr, können Mitglied in der NGF werden. Voraussetzung für den Erwerb der Mitgliedschaft ist ein schriftlicher Aufnahmeantrag, der an den Vorstand zu richten ist.

Das Eintrittsalter ist grundsätzlich auf 35 Jahre begrenzt. Über Anträge älterer Personen entscheidet der Vorstand im Einzelfall. Wenn der Mitgliedschaft zugestimmt wird, sind die geltenden Beitragssätze für den Zeitraum zwischen Erreichen des 35. Lebensjahres und dem tatsächlichen Eintrittsmonat/-jahr nachzuentrichten. Die Mitgliedschaft wird schriftlich bestätigt. Mit der Bestätigung erhält das neue Mitglied eine Satzung mit Mitgliedsausweis.

Höhe der Mitgliedsbeiträge

Der Mitgliedsbeitrag für Erwachsene beträgt zurzeit 1,50 €/Monat. Die Beitragspflicht beginnt mit dem Eintrittsmonat. Der Vereinsbeitrag wird halbjährlich in den Monaten April und Oktober per Lastschriftverfahren abgebucht.

Der Mitgliedsbeitrag für Kinder beträgt einmalig 15,00 €. Er wird nach Zugang des Aufnahmeantrages vom Konto des gesetzlichen Vertreters eingezogen. Die Mitgliedschaft endet mit Vollendung des 18. Lebensjahres.

Möchten Sie Mitglied der NGF werden, dann füllen Sie doch einfach die Beitrittserklärung am Bildschirm aus. Klicken Sie dazu bitte hier

Drucken Sie bitte anschließend das ausgefüllte Formblatt aus, falten Sie es so dass das Adressfeld sichtbar ist, stecken Sie es in einen Umschlag mit Fenster und schicken diesen per Dienstpost an den im Kopfbogen genannten Adressaten (Kassenwartin).

Haben Sie bereits das 35. Lebensjahr überschritten?

Auf Grundlage nachstehender Tabelle können Sie die nachträglich zu entrichtenden Beiträge zwischen Erreichen des 35. Lebensjahres und gewünschtem Eintrittstermin selbst ermitteln.

 

Beitragssatz im Monat

vom:

bis:

0,50 DM

01.07.1948

31.12.1967

1,00 DM

01.01.1968

30.06.1982

1,50 DM

01.07.1982

30.06.1992

2,50 DM

01.07.1992

31.12.2001

1,50 EUR

01.01.2002

...........

Erscheint Ihnen der ermittelte Betrag zu hoch zu sein um ihn in einer Summe zu überweisen, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Kassenwartin auf. Eine sozialverträgliche Regelung findet sich bestimmt.

 428.51-4121 oder  an: Kassenwartin

 

 

 

 

 

 
Web Counter